UGÄN2 - MATZ3 6:2

07.10.2017

UGÄN2 - MATZ3 6:2

UGÄN2 (Mitter/Bayer/Polak) konnte sich gegen Uttc Matzen3 (Lang/Leister/Mader) mit einem 6:2-Heimsieg durchsetzen.


Kapitän Stefan Mitter konnte alle Einzel gewinnen. Youngster Marcel Bayer musste sich zwar Marianne Lang geschlagen geben, konnte aber mit einem 3:2 über Gerhard Mader seinen ersten Sieg in der Unterliga feiern. Auch Erik Polak blieb ungeschlagen, gab gegen Gerhard und Günther Leister keinen Satz ab.

Die Gäste aus Matzen konnten im gut eingespielten Doppel (Lang/Leister) noch gegen Mitter/Polak verdient mit 3:2 punkten, womit unsere Jungs im ersten Heimspiel der Saison mit einem 6:2 als Sieger von der Platte gingen.